Ganztagsangebote


Ganztagsangebote 2019/2020

 

Bewerber- und Praktikumstraining   speziell Klasse 9 (älter möglich)

Donnerstag, 8./ 9. Stunde 14 tägig

In diesem GTA Angebot üben und trainieren wir für alles rund ums Thema Bewerbung, Vorstellungsgespräch, Eignungstest bzw. Assessment-Center für Praktikum/Ausbildung/Studium.

Facharbeiten   Klasse 10    

Dienstag, 8. Stunde

An unserer Schule ist es Pflicht, in der 10. Klasse eine komplexe Leistung in Form einer Facharbeit anzufertigen. In der Einführungsphase (Pflichtveranstaltung) werdet ihr über die Grundlagen zum Erstellen und Verteidigen einer solchen Arbeit informiert. Anschließend wird euch vermittelt, wie man wissenschaftspropädeutisch arbeitet. Während des gesamten Arbeitsprozesses an der komplexen Leistung werdet ihr betreut und erhaltet Unterstützung.

Informatik für Anfänger   Klasse 5 – 6    

Dienstag, 8. Stunde                                

Das selbstständige Arbeiten an Computern wird am Gymnasium eine immer größere Rolle spielen. Deshalb ist es wichtig, dass ihr euch mit den grundlegenden Programmen, insbesondere Schreibprogramme, auskennt und damit umgehen könnt. Im Anfängerkurs werden wesentliche Grundlagen vermittelt und das eigenständige Arbeiten angeregt.

Judo   Klasse 5 – 12      

Mittwoch, 8./9. Stunde  

Ein erfahrener Judotrainer mit langjähriger Trainings- und Wettkampfpraxis wird euch die Grundlagen dieser Kampfsportart vermitteln. Das Training dient der Verbesserung der eigenen Körperbeherrschung, der Schulung der Reaktionsfähigkeit und zeigt euch Möglichkeiten der Selbstverteidigung.

Das Training findet im Judoraum unserer Schule statt.     

Kleines Theater   Klasse 5 – 7    

Montag, 8. Stunde 14:05 – 15.00 Uhr   

In unserer Theatergruppe werdet ihr mit verschiedenen Sprech-, Konzentrations- und Partnerübungen auf das Darstellen von Szenen vorbereitet. Natürlich spielt ihr auch Theater. Ihr lernt Texte und erarbeitet Sketche oder andere kleine Stücke. In den Proben könnt ihr euer Talent austesten und eure Rollen einstudieren. Mit „Lampenfieber“ werdet ihr bald auf unserer Bühne stehen und dem Publikum euer Theaterstück präsentieren.

Kreatives Gestalten   Klasse 5 – 7      

Donnerstag, 7./ 8. Stunde  

Glas und Wolle – ihr werdet mit zwei sehr verschiedenen Materialien arbeiten.

Das Filzen von Wolle – eine der ältesten Handarbeitstechniken – ist nicht schwierig zu erlernen. Wenn ihr es beherrscht, könnt ihr nicht nur Bälle und lustige Figuren selbst anfertigen, sondern lernt, noch viele anderen interessante Objekte herzustellen.

Beim Bearbeiten von Kunstglas sind eurer Phantasie und Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ihr dürft eure Ideen künstlerisch umsetzen und selbst entscheiden, ob beispielsweise vielschichtige Bilder, Kerzenständer oder Skulpturen entstehen.

Unter Anleitung erfolgreicher Künstler werdet ihr die Glas- und Filzbearbeitung im Atelier des Glashofes Riesa (gegenüber Haus Pestalozzi) durchführen.

Nachhaltiges und kreatives Gestalten Klasse 5 – 7   

Donnerstag, 7. Stunde  

In dieser AG wollen wir aus nachhaltigen Materialien und alltäglichen Dingen Neues erschaffen. Wir peppeln unser altes T-shirt wieder auf, stricken ein eigenes Stirnband für die kalte Jahreszeit und basteln Weihnachtsschmuck aus Naturmaterialien uvm. Dabei lernt ihr verschiedene Handarbeitstechniken, wie Nähen, Stricken, Sticken und Filzen kennen. Eigene Ideen könnt ihr gern mit einfließen lassen.

Spitzenförderung Chemie Klasse (8,9) – 12                                          

Donnerstag, 8./ 9. Stunde 14 tägig  

Das GTA „Spitzenförderung Chemie“ richtet sich an Schülerinnen und Schüler, welche Interesse und Freude am chemischen Arbeiten und an der Auseinandersetzung mit chemischen Fragestellungen haben. Wir werden einige Inhalte des Chemieunterrichts vertiefen und nicht im Lehrplan enthaltene Themengebiete (z. B. Farbstoffe, Komplexchemie) näher betrachten. Viele Experimente sollen den Erkenntnisprozess vertiefen und naturwissenschaftliche Arbeitsweisen verdeutlichen und trainieren. Schülerinnen und Schüler, welche gern an Chemiewettbewerben teilnehmen oder teilnehmen möchten, haben hier die Möglichkeit, sich vertieft mit Inhalten auseinanderzusetzen und ihr Wissen im chemischen Bereich auszubauen.

Schwimmen für Alle Klasse 5 – 8 

Donnerstag, 7. Stunde (13.30 – 14.30 Uhr)

Spaß und Freude an sportlicher Betätigung, Ausgleich zum Schulalltag und Gesundheitsförderung sind hier der Grundgedanke. Ihr habt die Möglichkeit unter fachkundiger Anleitung weitere Schwimmarten zu erlernen. Neue Bewegungsformen im Wasser, wie Aquajogging und Wassergymnastik werden ausprobiert. Dieses Angebot richtet sich auch an attestierte Schüler, die schwimmen dürfen.

Die Kinder benötigen eine schriftliche Erlaubnis von den Eltern, dass ihr Kind selbstständig nach der Schule zur Schwimmhalle laufen darf und auch selbstständig danach nach Haus kann.

Stricken   Klasse 5 – 8 

Dienstag, 8. Stunde  

In dieser wöchentlichen Stunde des GTA´s Stricken lernen die Kinder die Grundlagen des Strickens kennen. Fingerfertigkeit und handwerkliches Können mit einem richtigen Endprodukt stehen im Zentrum. Das eine oder andere Geschenk für Großeltern wird sich dabei entwickeln.

Training von Körper und Geist   Klasse 5 – 8 

Donnerstag, 7./ 8. Stunde

In diesen wöchentlichen 90 Minuten des GTA - Angebots erwartet euch ein abwechslungsreiches Programm aus kleinen Spielen, Tischtennis, Badminton, Inlineskaten sowie Übungen aus dem Bereich Life - Kinetik, bei denen das Zusammenspiel von Körper und Geist trainiert wird.

Urban gardening   Klasse 5 – 10     

Donnerstag, 7./8. Stunde       

Mit den Schülerinnen und Schülern wird im GTA „urban gardening“ der Nutzgarten der Schule gemeinsam und teilweise in Eigenverantwortung der Schülerinnen und Schüler gestaltet und erweitert. Dazu gehört die Aussaat, Pflege, Ernte und natürlich die Verarbeitung von verschiedenen Obst- und Gemüsesorten. Beim gemeinsamen Verzehr der zubereiteten Speisen erhalten die Schülerinnen und Schüler Tipps für eine gesunde Ernährung. Des Weiteren wird im GTA ein insektenfreundlicher Garten thematisiert, z. B. bei der Aussaat und Pflege einer Blumenwiese inkl. Insektenhotel. Außerdem steht die Ausgestaltung des Schulhauses „Pestalozzi“ mit einem artenreichen Spektrum an Zierpflanzen im Fokus.

Vielfalt der europäischen Küche   Klasse 5 – 9    

Donnerstag, 7./8. Stunde       

Junge Hobbyköche und Hobbybäcker können die Grundlagen des Kochens und Backens erlernen. Gemeinsam werdet ihr Rezepte der deutschen und internationalen Küche ausprobieren und Gerichte oder Backwaren selbst zubereiten. Natürlich könnt ihr auch eigene Ideen und Rezeptvorschläge einbringen.                

Am Ende jeder Veranstaltung esst ihr gemeinsam eure zubereiteten Speisen. 

Frühtraining   Klasse 5 – 12

in den Sportarten Akrobatik, Fußball, Handball, Leichtathletik, Schwimmen, Turnen   

In den Jahrgangsstufen 5 bis 7 ermöglichen wir den Schülern der Sportklassen dienstags und donnerstags ein zweistündiges Training während des ersten Unterrichtsblockes. Die Sportler, die eine der oben genannten Sportarten trainieren, können in den Klassenstufen 8 bis 10 im Rahmen des sportlichen Profils einmal wöchentlich das Frühtraining besuchen.